Neues Blog-Design

Nach einigen Jahren war es wieder einmal Zeit, meine Webseite aufzuhübschen.

Da ich in den vergangenen Wochen als Nebentätigkeit einige Projekte mit WordPress umgesetzt habe, schaute ich zunehmend weniger gern auf meine eigene Webseite. Die war doch etwas in die Jahre gekommen. Zu viele Neuerungen gibt es in der WordPress-Welt, zu viele schöne Themes, um sie ungenutzt zu lassen. Außerdem wollte ich den Gutenberg-Editor einmal intensiver nutzen.

Screenshot des altes Designs
Das alte Design – Screenshot: Jonas Schönfelder

Nun habe ich etwas Zeit gefunden, das neueste Theme von Anders Norén zu installieren und anzupassen. Chaplin heißt es und es gefällt mir aufgrund des klaren Seitenaufbaus und der einfachen Anpassbarkeit. Ein Highlight ist die Funktion, bildschirmfüllende Titelbilder zu verwenden. So kommen Blogposts wie dieser hier viel besser zur Geltung. Das ist ein guter Ansporn, hier in Zukunft wieder öfter Texte und Bilder zu veröffentlichen.

Schreibe einen Kommentar