Menu Close

Jonas Schönfelder

persönliches Blog
Verschiedene Tageszeitungen, aufeinanderliegend

IdWg #1: Auftakt

An dieser Stelle möchte ich ab sofort mir persönlich wichtige Artikel festhalten, die ich in der vorherigen Woche gelesen habe. Da dies auch eine Motivation sein soll, meine „Später lesen“-Liste abzuarbeiten, können die Artikel auch schon älter (aber nicht weniger lesenswert) sein.

In dieser Woche gelesen:

Vortrag auf dem 6. Podcaster-Workshop in Berlin

Am vergangenen Wochenende hat in Berlin zum sechsten Mal der Podlove-Podcaster-Workshop stattgefunden. Ich war zum vierten Mal dabei. Alle Vorträge wurden aufgezeichnet.

Meine persönlichen Empfehlungen:

Gemeinsam mit Felix Betzin habe ich auch einen Vortrag zum Thema Podcasten aus dem Bundestag gehalten, in dem wir über die Erfahrungen gesprochen haben, die wir mit unserem Podcast Technische Aufklärung gemacht haben.

Moabit hilft!

In Berlin setzt sich seit über einem Monat der Verein Moabit hilft! für die Flüchtlinge ein, die nach Berlin kommen und auf dem Gelände des Landesamtes für Gesundheit und Soziales (#LaGeSo) auf ihre Registrierung warten. Die freiwilligen HelferInnen kümmern sich vor Ort um die Essensausgabe, verteilen heiße Getränke und geben gespendete Kleidung aus. Vorletzte Woche konnte ich einen Vormittag lang mit anpacken und habe am nächsten Tag gemeinsam mit zwei KommilitonInnen einen Beitrag über die Helfer gedreht.

Leben ohne Augenlicht: Beitrag in StraightForward

Jeden Monat sorgt eine kleine Gruppe Studierender und Dozenten dafür, dass eine neue Sendung von StraightForward fertiggestellt wird. Die Fernsehsendung der Dekra-Hochschule wird auf tv.berlin ausgestrahlt und auf YouTube geladen. Aktuell werden die einzelnen Beiträge noch durch kurze Videosequenzen getrennt, mittelfristig sollen sie aber anmoderiert werden. In der August-Ausgabe befindet sich ein Beitrag über Thomas, den ich geschnitten und gemeinsam mit Kommilitonen gefilmt habe. Thomas macht Musik für’s Fernsehen und ist fast blind. Wie das funktioniert, seht ihr im Beitrag (Direkt-Link zum Start des Beitrags bei 05:03 Min.).

Older Posts